Kanu & Camping 2017

Hallo Sportsfreunde,

In diesem Jahr können wir euch einen fantastischen Wochenendausflug mit Kanu & Camping anbieten.

 

Hier findet Ihr alle Infos zu dem Wochenende, Ablauf, Preise und ein Anmeldeformular.

 

Fragen? Kein Problem. Meldet euch einfach bei Claus Rauscher, oder per mail unter kontakt@tv-wenigumstadt.de


Bericht von der Kanutour 2017

Kanutour 2017 vom 28. bis 30. Juli 2017

 

Pünktlich zum Ferienstart ging es mit dem TVW zur jährlichen Kanutour ins schöne Lahntal. Bereits in der vierten Etappe paddelten die TVW`ler ihren persönlichen „Jakobsweg zu Wasser“ hinunter. Somit wurden mit der diesjährigen Strecke bereits mehr als 70 Flußkilometer zurückgelegt.

 

Hier die Etappen: Gießen–Wetzlar 16 km, Wetzlar–Leun 18km, Leun-Gräveneck 22km, Gräveneck-Runkel 16km

 

 

 

Auch in diesem Jahr hatte unser Tourguide Cordula die Planung und Vorbereitung bestens gemeistert. Mit einer Gruppe von über 65 Paddlern und Campern wurde am Freitagnachmittag der Zeltplatz in Gräveneck bezogen. Nebst dem großen Gastrozelt wurde eigene Zelte aufgestellt, soweit die reservierten Tipis nicht reichten. Am Abend erfreuten uns die Barden „Klaus & Claus“ mit Gitarrenspiel und Gesang am Lagerfeuer, daher ging es auch nicht so früh in die Schlafsäcke. Doch zur Geisterstunde lagen die meisten in den Zelten um für den kommenden Tag fit zu sein.

 

 

 

Am Samstag ging es dann, nach einer umfassenden Einweisung durch unseren Tourguide, zu den Kanus und gegen 11 Uhr waren alle sechzehn Boote im Wasser um die Strecke von Grävenecke bis nach Runkel zu paddeln. Anders als in den Vorjahren führte die Lahn, dank dem Starkregen der Vortage, viel Wasser und die flotte Strömung zog uns ordentlich mit.

 

 

 

Zur Mittagspause gingen wir mit den Booten an der „Boots-Slipanlage“ in Vilmar an Land und stärkten uns mit den mitgebrachten Lunchpaketen. Danach nahmen wir die restliche Strecke nach Runkel in Angriff. Dort angekommen ging es per Fuß zum Bahnhof. Die Eisdiele nebenan wurde bis zur Abfahrt belagert und der Eiscapo kam ordentlich ins Schwitzen.

 

 

 

Am Bahnhof Gräveneck wieder angekommen wurden die Eindrücke der Tour lebhaft im Camp diskutiert und bereits Pläne für nächstes Jahr ausgearbeitet. Nach den leckeren Burgern vom Grill klang der Abend ruhig aus…paddeln macht halt müde!

 

 

 

Im nächsten Jahr wollen wir die naturbelassene Strecke von Marburg bis Wissmar durchpaddeln – Termin 27. bis 29. Juli 2018. Sicher gibt dies auch wieder eine tolle Tour!

 

 

 

 

 

Claus Rauscher                                                            

 

1.Vorsitzender